Supernatural - Your own hunt

Erzähle die Geschichte der Winchester-Brüder neu!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» buy facebook fan xm
Mo Aug 01, 2011 2:58 am von Gast

» buying facebook fans f8
So Jul 31, 2011 10:20 pm von Gast

» Cross Academy
Fr Jun 03, 2011 6:42 pm von Gast

» Twilight New Life
Mo Mai 23, 2011 1:10 pm von Gast

» Angels - Do you believe?
Do Mai 19, 2011 2:32 pm von Gast

» Love & Hate
Mo Mai 09, 2011 5:03 pm von Gast

» Lilliana Parker
So Apr 17, 2011 6:37 pm von Lilliana Parker

» Dear Diary
Do Apr 14, 2011 9:27 pm von Gast

» Dangerous Time - Vampire Diaries RPG
Do März 31, 2011 5:44 pm von Gast


Teilen | 
 

 auf der Flucht (Dean und Lea)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 6:42 pm

"Ach komm schon, das war doch nur Spaß", sagte ich zu dem Mädchen, als sie gehen wollte. Die is ja schlimmer als Sam und der benimmt sich schon wie ein kleines Mädchen, wenn es um solche Sachen geht, dachte ich mir und sah wieder zu Leandra. "Es wär wirklich besser, wenn du hierbleibst, immerhin rennt draußen ein Vampir herum. Versuch noch etwas zu schlafen, ich schwör dir ich bewerf dich nicht mehr mit M&M's, immerhin hab ich nicht mehr viele. Morgen suchen wir dann nach dem Versteck der Blutsauger", meinte ich mit meinem typischen Grinsen zu dem Mödchen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 6:45 pm

irretiert sah ich Dean an, schüttelte aber mit dem Kopf. Erstens bringe ich dich und deinen Bruder in Gefahr, schließlich jagen die mich seit Jahren. udn Zweitens will ich nicht zur Last fallen, was ich aber tue. Ich bin bis jetzt aleine Klar gekommen und werde es auch weiterhin. Wir beide sind absolut nicht auf einer Wellenlänge, schwimmen wohl eher anscheinend gegeneinander" gab ich leise zurück und trat dann an Dean herran. Mit einem leichten Kuss auf die Wange wollte ich mich verabschieden. "Trotzdem danke...jagen könnt ihr sie ja immer noch"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 6:49 pm

Ich horchte ihr zu und seufzte wieder leise. "Du fällst niemandem zur Last und mein Bruder und ich sind sowieso schon in Gefahr. Was meinst du wie viele Wesen Rache wollen? Unsere Tod wollen?", meinte ich dann zu dem Mädchen und sah sie irritiert an, als sie zu mir herantrat und sich bedankte. Ein Kuss auf die Wange, da hatte ich auch schon mal mehr bekommen, als Dankeschön. Ich hielt sie am Arm fest und sah ihr in die Augen. "Sei nicht albern und bleib hier. Du kannst dich ausschlafen und morgen bist du diese Vampire los", sagte ich zu Leandra und sah sie dabei eindringlich an.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 6:53 pm

"hör auf rumzuseufzen und zu versuchen, bei mir lieb Kind zu machen. Du kannst mich nicht leiden, weil ich anders bin, als diene Standartweiber. Und aus welchen gründen auch sonst noch. Meinen Tod wollen mehr als nur die Vampire, obwohl da der Schnarcher der Anfürher ist. Glaub mir, so schnell habe ich nicht vor drauf zu gehen." sagte ich und hatte eine Hand voll M&M's aufgelesen und fing jetzt meinerseitz an, dean zu bewerfen. "Wenn es sein muss, bewerf ich dich solange, biss du zu gibst, dass ich gehen sollte" sagte ich lachend und ließ mich in meinen Sessel fallen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 6:57 pm

Ich verdrehte meine Augen. Warum dachten eigentlich immer alle, das ich nur das eine im Kopf hatte, wenn ich eine Frau sah oder kennenlernte? Weil es genau so ist, Dean, sagte mir meine innere Stimme und ich begann leise zu seufzen. Als Lea mir eine handvoll M&M's klaute, beschwerte ich mich darüber. Immerhin waren das meine M&M's.
Leandra begann mich mit M&M's zu bewerfen und ich versuchte diesen auszuweichen. Jedoch ging das auch nicht sehr gut, als stand ich auf und trat auf das Mädchen zu und versuchte nach ihrer Hand zu greifen um ihr die M&M's zu nehmen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 7:02 pm

"Du seufzt schon wieder..." sagte ich und nahm meine Hand vaus seiner reichweite. "Ich räch mich jetzt nur...ich meine, gleiches Recht für alle..."! sagte ich, stand auf und steckte ihm welche in sein T-shirt. "Hoffe, es schmeckt..:" sagte sie und ließ sich gelassen einen M&M in den Mund fallen.
"Ok...wenn ich dich nicht bewerfen soll, was machen wir dann? Oder glaubst du, jetzt schlafe ich noch mal? Nachher träume ich von MonsterM&M'S..." sagte ich und ließ mich seitlich in seinen Sessel fallen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 7:07 pm

Ich schnaubte, als sie mir M&M's in mein T-Shirt steckte und rüttelte diese wieder heraus. Die Putzfrau würde morgen eine Freude haben. Sie ließ sich in meinem Sesse fallen und ich verschränkte meine Arme vor der Brust. "Ich weiß nicht, aber ich würd gern zu Ende sehen, also steh auf", sagte ich. Wenn ich meinen Sender nicht sehen konnte, war mit mir nicht zu spaßen und diesen Sessel hatte ich mir so schön zum Fernseher gerichtet. Außerdem war das mein Hotelzimmer.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 7:14 pm

Lachend bliehb ich sitzen. "Wie freundlich wir doch alle wieder sind" sagte ich und stand nur wiederwillig auf, nur um mich dann auf seinem Schoß breit zu machen. "Sonst kommen doch die großen bösen M&M'sMonster.." sagte ich und schaute ihn mit großen Kulleraugen an, was bei meinen Braunen noch deutlicher rüber kam. "Und gucken können wir zusammen, auch wenn es mich nicht gerade wirklich interessiert..." fügte sie hinzu und schaute missbilligend auf den fernsehr
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 7:19 pm

Ich verdrehte meine Augen, als sie wieder von diesen M&M-Monstern anfing und nahm einen Schluck von meinem Bier. "Ja, du wärst ja sicher die erste die sie holen würden", sagte ich und wischte mir mit der Hand über den Mund, ehe ich die Flasche wieder abwandte und mich dem Fernseher zuwandte.
"Wenn du willst", sagte ich nur grinsend und war schon wieder voll im Film drinnen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 7:22 pm

"Tja...und da ich ja bei dem Weltbesten Jäger gelandet bin..." sagte ich ironisch und ksuchelte mich an seine Brust um die verdammten nackten Weiber nicht sehen zu müssen. "Warum haben kerle nicht mehr drauf?" murmelte ich leise, klaute mir dann sein Bier und nahm selber einen Schluck. MEins war ja nun schon leer und selber holen? Hallo? ich bin eine von M&M'sMonsternverfolgtes armes Mädchen...ich konnte meinen sicheren Sesselplatz doch nicht aufgeben. Auf meinem tummelten sich schließlich schon die kleine Monster
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 7:27 pm

"Ja ich weiß das ich der beste bin", grinste ich sie an und ignorierte ihre Ironie in der Stimme dabei gekonnt. Nach meinem Vater war ich sicher der beste. Ich war zwar nicht selbstverliebt, okay ich war verdammt selbstverliebt, aber das war doch die Wahrheit. Keiner war besser als ich. Mein Bruder kam gerade mal an mich ran. Er war der zweitbeste.
Als Lea meinte, warum Kerle nicht mehr drauf hätten, lachte ich leise auf. "Wir haben mehr drauf", war meinte Antwort.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 7:33 pm

"oh...wie gut, dass du nicht auch noch die beste bist...obwohl, ich weiß ja nicht, was in deiner Hose steckt...oder nicht steckt" gab ich spöttisch zurück und steckte mir wieder einen M&M in den Mund, woraufhin wieder sein Bier folgte.
"Ihr habt mehr drauf? Davon habe ich aber noch nie was gemerkt. Nackte Frauen, rumgestöhne...das soll alles sein?" gab sie gelassen zurück und lahte ihn dabei an
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 7:40 pm

"Davon kannst du nur träumen, Süße", grinste ich Leandra an und erst jetzt wurde mir bewusst, dass sie da ständig von meinem Bier trank. Ich nahm es ihr aus der Hand und sah sie finster an, auch die M&M's packte ich weg. "Weißt du es gibt da ein paar Regeln, wenn du mit mir fernsehen willst. Erstens, trink verdammt nochmal nicht aus meinem Bier. Zweitens, verhalte dich ruhig und drittens, futter nicht meine M&M's auf", sagte ich mit ruhiger Stimme, jedoch blieb mein Blick finster.
Ich lachte auf, als ich Leas nächsten Satz hörte. "Wie gesagt, Dinge von denen du nur träumen kannst", sagte ich grinsend und wandte mich wieder dem Fernseher zu.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 7:44 pm

belustigt sah ich Dean an. "Tärumen? Ich von dir und deiner Hose? sicherlich nicht...glaub mir" sagte ich und riss ihm sein Bier wieder aus der Hand. "Es gibt auch Regeln zur Gastfreundschaft. HAst du mir ein neues geholt? Nein...außerdem schmeckt Bier doch nicht, wenn es zu lange offen ist..:" sagte ich und kippte den Rest einfach so runter. Ich war vielleicht jünger als er, aber sicherlich nicht sooo unerfahrener, was Alkohol anging. "Außerdem verblödet sowas da..." sagte ich und zeigte auf den Fernsehr, wo gerade der Abspann vorbeilief. "OOhhh schade...is Schnuffis lieblingssendung zu ende?" Ok, dass es ein dauersender war, sagte ich antürlich nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 7:48 pm

Meine Augen wurden zu Schlitzen, als sie mir mein Bier wieder aus der Hand riss und es schließlich auch noch austrank. "Achja? Du hast aber geschlafen und ich kann ja nichts dafür, wenn du auf den Mund gefallen bist und mir nicht sagst das du noch eins willst", sagte ich dann gereizt. Da war mit mir echt nicht zu spaßen. Nicht mal Sammy durfte das. "Und jetzt steh auf und hol mir ein neues", sagte ich zu ihr und gab Lea einen leichten Ruck.
"Sei still, da kommen laufend Sendungen", war meine Antwort. Aber ich war dennoch sauer, weil ich so gut wie gar nichts mitbekommen hatte. Dieses Mädchen raubte mir echt die Nerven.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 7:57 pm

"Tja, du wolltest mich ja nicht gehen lassen..." sagte ich nun gereizt, ging an den Minikühlschrank und holte ein Bier herraus. "und nun schluss mit dem Kinderkram, ich gehe. Auf deine sinnlose Unterhaltung kann ich gerne verzichten. Bei deinem scheiß würdest du eh nicht mitkriegen, wenn ein Vampir herrainkäme" gab ich zurück, stellte das Bier vor ihm hin, hatte es mit den Zähnen geöffnet (ja das geht wirklich *aua*) und wannte mich dann zur Tür. "und hör auf mit deinem 'Wir erledigen die schon, du kannst e nichts, wir reeeeetten dich' hallo? ICH LEBE NOCH"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 8:06 pm

Seufzend verfolgte ich das ganze Szenario. Warum mussten Frauen nur immer so ein Drama um alles machen? "Komm schon, jetzt krieg dich wieder ein", sagte ich zu Leandra und nahm das Bier dankend entgegen, das sie mir hinhielt. Als sie dieses mit den Zähnen öffnete, hob ich überrascht eine Augenbraue. "Du willst dich unterhalten? Na schön", sagte ich dann und schaltete den Fernseher aus. Ich drehte mich zu ihr um. "Ich hab nie gesagt das du nichts kannst."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 8:13 pm

Kopfschüttelnd stand ich an der Tür. "Vergiss es Dean. ich habe keine lust auf dieses ewige Hin udn her. Wie gesagt, du kannst mich nicht Leiden, mir gehst du mit deiner Weibertour nur auf den Wecker...ich kann auf mich aufpassen und verschwinde, dann haben wir beide unsere Ruhe" gab ich zurück. "Klar...deine Sprüche bezüglich Meiner wenigkeit unf Vampiren habe ich mir nur eingebildet, genausp wie sid Stimmen der Toten, welche du mal eben geopfert hast,,,jea..." gab ich zurück, war aber noch nicht zur Tür raus. "Mich kriegst du nicht wie alle andere Mädchen. Ich bin nicht wie alle anderen Mädchen...aber vbermutlich macht genau das deinem kleinen Süßen freund in der Hose zu schaffen"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 8:31 pm

Ich wollte gerade etwas erwidern, als ich sie von den toten Stimmen reden hörte. "Raus!", sagte ich ruhig und deutete mit dem Finger zur Tür. Sie wusste doch gar nicht, wie es war wenn man einen unschuldigen Menschen töten musste. Sie hatte nicht die geringste Ahnung vom Jägerdasein. Glaubte sie etwa es machte mir Spaß unschuldige Menschen zu töten? "RAUS!", wiederholte ich es nochmals, jedoch jetzt nciht mehr so ruhig wie vorher.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 8:36 pm

Jetzt wurde auch mein Gesicht nicht mehr so freundlich und das Lächeln verschwand. "Tja, hast du eine Ahnung, wie es ist, damit zu leben? Sich dann noch stzändig anhören zu dürfen, man kriegt nichts hin? Nur weil man Herzkrank ist und immer auf den geeigneten Moment hoffen muss?`Dir gefällt es vielleicht nicht, dass ich die Stimmen höre...aber so ist es nun einmal und ich weiß mehr über dich, als du denkst....auch deine Mutter war bei mir" sagte ich, wobei mein Gesicht bei dem Wort 'Mutter' leicht wiech wurde. "Sie lässt dich übrigends Grüßen.." giftete ich dann wieder los. Ob es mir leid tat? Sicherlich nicht, ihm tata ja auch nie etwas leid. Er war der große unfehlbare Dean Winchester.
Dann drehte ich mich um und machte die Tür zu, stand alleine auf dem Flur und ließ mich an der Wand direkt daneben nieder. "Was mach ich hier nur?" fragte ich mich leise
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 8:40 pm

Ich horchte ihr zu, aber meine Miene blieb hart. Als sie meine Mutter jedoch erwähnte, kam der Zorn wieder in mir hoch. Was erlaubte sie sich eigentlich? Niemand redete über meine Mutter. "Ich sagte raus! Schaff dir deine Freunde selbst vom Hals, vielleicht bist du deinen Geistern ja dann mal näher als jetzt", sagte ich und deutete wieder auf die Tür.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 8:53 pm

Stumm saß ich vor der Tür und hatte keinen Plan, wie es jetzt weitergehen sollte. Selbst das mit seiner Mutter schien er mir nicht zu glauben. Und nun mischten sich auch noch die Geister in mein Leben ein. Anstatt mich wie normale Mediums zu behandeln, sagten sie mir, ws ich tun und lassen sollte. Schnell schüttelte ich den Kopf, um sie daraus zu kriegen. "Es ist mein Leben.." sagte ich Laut, ehe ich aufstand und an die Tür klopfe. "Aber ich habe deine Mutter wirklich gehört...Sam...Sammy war noch ein Baby...du hast ihn weggebracht...." redete ich drauf los und begann zu zittern. Mir wurde kalt und ich vestand nicht warum. "Bitte Dean...glaub mir doch wenigstens das...." rief ich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 8:57 pm

"Hör auf über meine Mutter zu sprechen und niemand außer mir nennt meinen Bruder Sammy", fauchte ich das Mädchen an, ehe ich einen Schritt auf sie zutrat und aus dem Zimmer schob. "Und jetzt raus hier. Mir egal ob dich diese Vampire nun erwischen oder nichts. Und noch was, du weißt gar nichts über mich", redete ich weiter und schob sie aus der Tür hinaus. Ich glaubte ihr ja, dass sie vielleicht mit meiner Mutter gesprochen hatte, aber das was sie da gerade abzog, war echt unter der Gürtellinie.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sn-your-own-hunt.forumieren.net
Leandra Cházaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 09.01.11

BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   Fr Jan 14, 2011 9:02 pm

zitternd ließ ich mich an der Wand neben der Tür zu Boden sinken, Ich zitterte, doch mir war es grad egal. Es war ja nicht schlimm, dass er mich anschrie, oder mich nicht mochte...aber dass er nicht mal die Naricht seiner Mutter wollte, verstand ich echt nicht. "Es,...tut mir Leid mrs Winchester...vielleicht hätte iche s Sam sagen sollen...Ich hab nur Gedacht..." redete ich leise vor mich hin. Ich schlang die Arme um meine Beine und legte den kopf darauf. Das die Vampire hinter mir her waren, störte mich in diesem Moment nicht... Es war ja schon ein Risiko, sojemanden wie mich als MEdium zu wählen, doch hatte ausgerechnet seine Mutter mit mir gesprochen und ich verstand nicht mal wieso. Unterschiedlicher konnten 2 Menschen doch nicht sein, selbst wenn ich ein Dämonn gewesen wäre.
"Es tut mir leid...Dean.." flüsterte ich und schloss die Augen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: auf der Flucht (Dean und Lea)   

Nach oben Nach unten
 
auf der Flucht (Dean und Lea)
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Flucht der Unschuldigen
» Noch Gefühle für Die EX ,aber schon ne Neue!
» Auf der Flucht[Aktualisierung]
» Sozialleistungen für Menschen mit einer Behinderung im Kontext von Migration und Flucht
» Bundesregierung bestätigt: Regelbedarfsstufe 1 für Partnerinnen, wenn der andere Partner noch auf der Flucht ist, ein Beitrag v. Claudius Voigt,GGUA

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Supernatural - Your own hunt :: Nebenplay :: Outplay-
Gehe zu: